Sachbücher

Sie haben ein Sachbuch verfasst und möchten dieses nun einem  breiten Publikum zugänglich machen?  Wir publizieren Sachbücher beispielsweise zu folgenden Themenbereichen:

 

  • Regionales
  • Geschichte
  • Literatur
  • Politik
  • Philosophie
  • Soziologie
  • Pädagogik
  • Psychologie
  • Wirtschaft
  • Jura
  • Physik
  • Biologie

 

 

Wie funktioniert das Ganze?

 

Sie senden uns Ihr Manuskript – komplett oder auszugsweise (mindestens 20 Seiten), per E-Mail an autoren@dis-verlag.de. Manuskripte auf Datenträgern sind ebenfalls möglich. Wir nehmen uns vierzehn Tage Zeit, Ihr Werk zu prüfen. Ganz gleich wie wir uns entscheiden – wir melden uns innerhalb von vierzehn Tagen bei Ihnen! Außerdem haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit uns Ladenpreis, Format und Buchcover-gestaltung festzulegen.

 

Ihr angebotenes Manuskrip darf nicht gegen geltendes Recht, Rechte Dritter oder andere anwendbare Rechtsvorschriften verstoßen. Das Angebot von pornografischen oder jugendgefährdenden sowie von rassistischen oder gewaltverherrlichenden oder beleidigenden Inhalten ist nicht gestattet.

 

Vor der Druckfreigabe erhalten Sie von uns einen Probedruck, den Sie in aller Ruhe überprüfen.

 

Kostet das Publizieren etwas?

 

Nein! Wir sind kein Zuschussverlag, schließlich haben Sie als Autor bereits viele Stunden Ihrer Zeit investiert, um das Werk zu verfassen. Sie erhalten von uns ab dem ersten verkauften Exemplar ein Autorenhonorar.

 

Erhalte ich Freiexemplare?

 

Selbstverständlich! Pro Titel erhalten Sie 6 kostenlose Exemplare von uns frei Haus zugesandt.

 

Sie benötigen weitere Exemplare? Kein Problem! Sie erhalten beliebig viele Exemplare zum Autorenpreis. Der Autorenpreis ist der um 40 v.H. reduzierte Ladenpreis.

 

Wie behalte ich die Übersicht?

 

Sie erhalten von uns regelmäßig – pro Quartal – eine Übersicht über die Verkaufszahlen und das entsprechende Autorenhonorar.

 

Wann bekomme ich mein Honorar?

 

Autorenhonorare werden grundsätzlich unbar im Januar für das gesamte Vorjahr ausgezahlt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DIS-Verlag